• für die Separation von ferromagnetischen Spänen
  • für jeden Anwendungsfall in der KSS-Pflege
  • für Einzellösungen oder Systemergänzungen an bestehenden Filtersystemen
TROMMELMAGNETABSCHEIDER TMA

Der Besondere

HOFFMANN Trommel-Magnetabscheider TMA werden zur Separation von ferro-magnetischen Spänen aus Kühlschmierstoffen aller Art eingesetzt. Sie sind einzeln zur intensiven KSS-Pflege oder zur Vorseparation an nachgeschalteten oder bestehenden Filtersystemen einsetzbar. Die Trommel-Magnetabscheider entlasten in diesen Fällen den Hauptfilter, erhöhen dessen Standzeit und reduzieren die Kosten für Filterhilfsmittel.

  • Schleifmaschinen
  • Honmaschinen
  • Läppmaschinen
  • Walzgerüste
  • Sedimentationsbecken
  • Ergänzung zu zentralen Filteranlagen
  • Automatische, wartungsfreundliche und verbrauchsmittelfreie Arbeitsweise
  • Kompakte Bauweise mit hoher Durchflussmenge
  • Geringer Platzbedarf
  • Flexible Aufstellmöglichkeiten
  • Geringe Restfeuchte des ausgetragenen Filterkuchens
  • Rückgewinnung des KSS
  • Elektrische Steuerung
  • Kühlschmierstoffbehälter mit Hebepumpe
  • Fahr- und kippbarer Schlammwagen
Ausführungen
MODELLFILTERLEISTUNG*
TMA 500bis 500 l/min
TMA 1000bis 1.000 l/min
*Bezogen auf Flüssigkeiten mit einer Viskosität von 20 mm2/s bei 40° C